Geschichten aus dem Atelier

Denken heisst zerstören. Der Denkvorgang opfert den Gedanken, denn Denken heisst auseinandernehmen. 

(Pessoa)